Aktuelle Themen / Kursdetails

20F1507NH Märchen im Mietrecht

Beginn Mi., 04.03.2020, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr

pro Teilnehmenden 14,10 €
ab 10 Teilnehmenden 10,50 €

Dauer 1 Termin
Kursleitung Bernd Bierfischer

Nachmieter*in, Mietminderung, Renovierungsarbeiten, Feiern oder Grillen... Zwischen Vermieter*innen und Mieter*innen gibt es viele strittige Themen. Beide Parteien sollten nicht jeder gut gemeinten Weisheit trauen, die verbreitet wird. Bei so einigen vermeintlichen Wahrheiten handelt es sich um moderne Märchen. Mieter*innen und Vermieter*innen haben Rechte (und Pflichten), und wer diese genau kennt, vermeidet Ärger!
Dieser mit Praxisbeispielen gespickte Vortrag erläutert Vermieter*innen unter anderem, wie sie auch in einer Gemeinde ohne Mietspiegel die Miete erhöhen können, wann einem/einer Mieter*in gekündigt werden darf, was eine "Berliner Räumung" ist und was man unter vertragswidrigem Gebrauch versteht. Dabei wird auch auf die Besonderheiten der vermieteten Eigentumswohnung eingegangen, bei der die Wohnungseigentümergemeinschaft ein Wörtchen mitzureden hat.
Mieter*innen erfahren, was sie in ihrer Mietwohnung dürfen und wogegen (und wie) sie sich wehren sollten, etwa wenn Nebenkosten falsch abgerechnet werden oder Mängel (zum Beispiel Schimmel) bestehen. Wie verhalte ich mich bei einer Eigenbedarfskündigung oder der Suche nach einem/einer Nachmieter*in?
Rechtsanwalt Bernd Bierfischer berichtet über allerlei Mythen im Mietrecht anhand vieler anschaulicher Praxisbeispiele.




Kursort

Raum 0.2

Marktstraße 8 a
26954 Nordenham

Termine

Datum
04.03.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Marktstraße 8 a, NH Marktetage, Raum 0.2