Aktuelle Themen / Kursdetails

20F6613BR Konfliktmanagement - Gesprächsführung in schwierigen Situationen Wochenendseminar

Beginn Fr., 10.07.2020, 17:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr

pro Teilnehmenden 98,00 €
ab 10 Teilnehmenden 88,20 €

Dauer 2 Termine
Kursleitung Claudia Hollander

Wir unterscheiden heute gerne zwischen überreden und überzeugen. Wer überredet, verschleiert und manipuliert andere - wer überzeugen kann, macht Informationen transparent und kooperiert mit anderen. In diesem Seminar können Sie Ihre individuellen Gesprächssituationen der Arbeitswelt, wie z. B. konfliktreiche Zweiergespräche, komplexe Diskussionsrunden oder schwierige Besprechungen in einem geschützten Raum praktisch erproben.
Sie befassen sich mit folgenden Inhalten:
• Konfliktwahrnehmung: Unterscheidung zwischen Streit, Meinungsverschiedenheit und Konflikt
• Konflikte: Arten, Ursachen, Symptome, Ebenen, Konfliktpotenziale und Eskalationsdynamik
• Konfliktfähigkeit: der Umgang mit Macht, Aggression, Konkurrenz, Widerstand
• persönliches Konfliktverhalten analysieren und steuern
• Konfliktmuster (er)kennen
• Lösungskompetenz: kreative Verhaltensalternativen, Interventionstechniken
• Grundregeln der Gesprächsführung in Konfliktsituationen
• wirksame, lösungsorientierte Kommunikationswerkzeuge zur Konfliktlösung
• konstruktives Konfliktmanagement im Unternehmen
Passend zu den Inhalten, erhalten Sie Informationen und Reflexions- sowie Übungsmöglichkeiten. Überzeugendes Argumentieren ist die Basis für einen effektiven, zeitsparenden und motivierenden, vor allem aber einen menschlichen Umgang miteinander am Arbeitsplatz. Dieses Seminar spricht daher sowohl Mitarbeiter*innen als auch Vorgesetzte an, in deren Arbeitsgebiet schwierige Gesprächs- und Besprechungssituationen zu bewältigen sind.




Kursort

1.6 U-Raum

Bgm.-Müller-Str. 35
26919 Brake

Termine

Datum
10.07.2020
Uhrzeit
17:00 - 21:00 Uhr
Ort
Bgm.-Müller-Str. 35, BR Bürgermeister-Müller-Str. 35, 1.6 U-Raum
Datum
11.07.2020
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Bgm.-Müller-Str. 35, BR Bürgermeister-Müller-Str. 35, 1.6 U-Raum