20F6508BR Einnahmen-Überschussrechnung mit Xpert Business-Zertifikat Webinar

Beginn Di., 03.03.2020, 18:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr

pro Teilnehmenden 170,30 €

Dauer 11 Termine
Kursleitung Web-Dozent
Bemerkungen Die Kursgebühr kann nur per Bankeinzug bezahlt werden. Sie wird nach dem zweiten Kurstag abgebucht. Es fällt eine zusätzliche Prüfungsgebühr in Höhe von 75,00 € an.

mit Xpert Business-Zertifikat
Dieser Kurs vermittelt Fähigkeiten zur Erstellung einer Einnahmen-Überschuss-Rechnung und gibt Einblick in die steuerlichen Besonderheiten. Sie werden Schritt für Schritt anhand von Beispielen durch das Formular zur Erstellung einer EÜR geführt.

Kursinhalte:
- die EÜR und wichtige Voraussetzungen
- Schritt für Schritt zur EÜR
- der Investitionsabzugsbetrag (IAB)
- die Umsatzsteuer
- die private Pkw-Nutzung
- das System der einfachen und doppelten Buchführung bei der EÜR
- Einführung in die EDV-unterstützte Buchführung
- ABC von Buchungen
- Wechsel der Gewinnermittlungsart
(von der EÜR zur Bilanz und von der Bilanz zur EÜR)

Vorkenntnisse: Keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich.
Prüfung & Zertifikat: Xpert Business-Prüfung möglich (90 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.
Abschlüsse: Alle Xpert Business Kurse und Abschlüsse finden Sie auf der Webseite:
www.xpert-business.eu
Lernzielkatalog
Die detaillierten Lernziele dieses Kurses und die prüfungsrelevanten Inhalte enthält der aktuelle Xpert Business Lernzielkatalog:
www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Kursmaterial
Zu diesem Kurs gibt die Xpert Business Prüfungszentrale ein passgenaues Lehrbuch erschienen beim EduMedia-Verlag.




Kursort

Webinar




Termine

Datum
03.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
05.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
10.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
12.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
17.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
19.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
24.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
26.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
31.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar
Datum
02.04.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Webinar

Seite 1 von 2